• 2+1-GRATIS % 3 wählen, 2 bezahlen
Hotline: +49 (0)8563 - 9999 794
über 140.000 zufriedene Kunden
Versand gratis ab 60 €
Änderungs- und Monogrammservice
Seidenhemd Herren

Elegante Seidenhemden für Herren

Ein Seidenhemd für Herren ist heutzutage nicht mehr nur für Festtage geeignet. Auch im Alltag lässt sich mit einem Seidenhemd ein cooler, eleganter Look zaubern. Charakteristisch für das Herren Seidenhemd ist sein einzigartiger Glanz, der Ihnen eine besondere Ausstrahlung verleiht. Seide ist ein feines Gewebe, welches aus den Gespinsten der chinesischen Seidenspinnerraupe gewonnen wird. Dadurch ist das Seidenhemd ein ganz besonderer Luxus für alle Männer, die sich etwas gönnen möchten. Zudem sind Seidenhemden meist sehr leicht und atmungsaktiv, was sie zu einer beliebten Wahl für heiße Sommertage macht. Egal ob Sie ein neues Outfit für die Familienfeier oder für einen eleganten Business-Look benötigen – mit einem Seidenhemd für Herren stellen Sie Ihren Geschmack gekonnt unter Beweis. | Mehr Informationen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Beste Qualität durch hochwertige Verarbeitung

Seidenhemden werden besonders hochwertig verarbeitet. Grund für ihre hohe Qualität ist die verwendete Seide im Hemd. Das edle Gewebe liegt leicht auf dem Körper auf und ist sehr angenehm zu tragen. Deshalb wird das Herren Seidenhemd auch oft im Sommer getragen.

Dank der exzellenten Qualität und dem außergewöhnlichen Glanz ist das Seidenhemd ein unverzichtbares Kleidungsstück, welches in jeden Männer-Kleiderschrank gehört. Wählen Sie Ihr neues Herren Seidenhemd bei Hemden.de, mit dem Sie garantiert alle Blicke auf sich ziehen.

Wie sollte man ein Seidenhemd waschen?

Um Herren Seidenhemden zu waschen, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten:

  1. Handwäsche: Am besten ist es, Seidenhemden von Hand zu waschen, um das Material zu schonen. Verwenden Sie dafür lauwarmes Wasser und ein mildes, flüssiges Seidenwaschmittel. Rubbeln Sie das Hemd nicht, sondern drücken Sie es vorsichtig aus.
  2. Maschinenwäsche: Wenn Sie Seidenhemden in der Maschine waschen möchten, stellen Sie sicher, dass sie auf "Seide" oder "Sanft" eingestellt ist (Maximal bei 30 Grad). Verwenden Sie ebenfalls ein mildes Seidenwaschmittel und vermeiden Sie den Trockner. Jedoch sollten Sie vorab immer im Etikett prüfen, ob die Wäsche in der Waschmaschine erlaubt ist.
  3. Seidenhemd trocknen: Hängen Sie das Seidenhemd zum Trocknen auf, aber vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, da diese die Farben ausbleichen kann. Ziehen Sie das Hemd auch nicht in Form, sondern lassen Sie es an der Luft trocknen.

Es ist wichtig, Seidenhemden sorgfältig zu behandeln und sie nicht zu häufig zu waschen, um die Qualität des Seidenhemds zu erhalten.