• 2+1-Aktion: 3 wählen, nur 2 zahlen!
HOTLINE: +49 8563 - 9999 794
über 140.000 zufriedene Kunden
Versand gratis ab 30 €
Änderungs- und Monogrammservice
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-40
Olymp Krawatte - braun, Gemustert - aus reine Seide OLYMP Krawatte 100% Seide
braun, Gemustert
Krawatte
17,95 € * 29,95 € *
Stoff
-17
Olymp Krawatte - hellgrün, Einfarbig - aus reine Seide OLYMP Krawatte 100% Seide
hellgrün, Einfarbig
Krawatte
24,95 € * 29,95 € *
Stoff

OLYMP Krawatten - 100% Seide und fleckabweisend

Multifunktionelle Fasern und neue Werkstoffe sorgen für mehr Tragekomfort

Die modischen OLYMP-Seidenkrawatten sind perfekt auf die Businesshemden Kollektion von OLYMP abgestimmt. Egal ob OLYMP Slim Krawatten, OLYMP Super Slim Krawatten oder OLYMP Krawatten mit normaler Breite - eine OYLMP Krawatte ist immer ein besonderes Detail der Herrengarderobe, egal ob im Business oder zu privaten feierlichen Anlässen.

NANO-Technologie

Neben dem modischen Design bestechen OLYMP durch die Ausrüstung mit fleckabweisender NANO-Technologie. Die NANO Oberfläsche bewirkt, dass Soßenspritzer, Kaffeeränder oder sonstige Flecken einfach von der Krawatte abgeschüttelt, abgestreift oder abgewischt werden können ohne bleibende Rückstände zu hinterlassen. OLYMP wendet diese Richtung weisende Technologie bereits bei der Produktion der kompletten Krawattenkollektion an.

Das Wort NANO kommt ursprünglich aus der griechischen Sprache und hat die Bedeutung von „Zwerg“ oder „sehr klein“. Heute steht dieser Begriff für den Minimalzustand in einer Technologie, in der in Millionstel von Millimetern gerechnet wird. Dabei handelt es sich um solch minimale Strukturen, die kleiner sind als die Wellenlänge des sichtbaren Lichts. Unter dem Begriff der NANO-Technologie wird im Allgemeinen die Manipulation und Selbstorganisation einzelner Atome und Moleküle zusammengefasst, um dadurch neue nutzbare Werkstoffe zu erzeugen. Die NANO-Technologie gilt als eine bedeutende Schlüsselgröße des 21. Jahrhunderts und führt bereits in der Textilbranche zu bemerkenswerten Ergebnissen. So befasst sich die Forschung gegenwärtig mit speziellen modifizierten Textilfasern, die durch angewandte Antimikrobiotika das Bakterienwachstum auf dem Werkstoff verhindern oder gar Gerüche absorbieren. Es werden darüber hinaus Flammen hemmende Materialien durch geringere Wärmeentwicklung oder selbst reinigende Oberflächen entwickelt.

Zuletzt angesehen