Hotline: +49 8563 - 9999 794
über 140.000 zufriedene Kunden
Versand gratis ab 40 €
Änderungs- und Monogrammservice

OLYMP GREEN CHOICE - nachhaltige Herrenmode bei hemden.de

Der bekannte Herrenmode Hersteller OLYMP aus Bietigheim-Bissingen hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2025 alle OLYMP Hemden, Strickartikel sowie Poloshirts nach den GREEN CHOICE Kriterien nachhaltig herzustellen. Das OLYMP GREEN CHOICE Label erhalten alle Produkte, die zwei Kriterien erfüllen. Zum einen müssen Sie zu mindestens 50% aus nachhaltigen Materialien hergestellt werden und besonders umweltschonend mit innovativen Prozessen produziert werden. | Mehr Informationen zum GREEN CHOICE Label

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Nachhaltige GREEN CHOICE Materialien

Als nachhaltige Materialien für die OLYMP Artikel kommen Bio-Baumwolle und auf Holzfasern basierende TENCEL™ Fasern zum Einsatz. Die von OLYMP eingesetzte Bio-Baumwolle wird nach dem international anerkannten Organic Content Standard (OCS) bewertet und erhält die Label OCS 100, wenn alle Fasern eines fertigen Produkts zu 100% Bio sind, beziehungsweise das Label OCS Blended, wenn nicht alle Fasern 100% Bio sind. OLYMP nutzt für seine Flanellhemden zu 100% Bio-Baumwolle und unterschiedliche Anteile von Bio-Baumwolle bei vielen Strick und Sweat-Artikeln.

Eine weitere bei OLYMP eingesetzte, nachhaltige Faser ist TENCEL™, hergestellt von der Lenzing AG. Die unter dem Label TENCEL™ geführten Lyocell- und Modalfasern werden aus in nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnenen Holzfasern. Diese werden in einem umweltschonenden Prozess zur Textilfaser TENCEL™ verarbeitet. Artikel mit TENCEL™ Anteil finden Sie beispielsweise in vielen OLYMP SIGNATURE Hemden, OLYMP 24/Seven-Hemden und OLYMP No. Six Hemden der Herbst 2021 Kollektion.
Neben dieser Vorgabe zum Einsatz nachhaltiger Materialien, wird das gesamte Material eines OLYMP GREEN CHOICE Artikels über die Better Cotton Initiative (BCI) beschafft. Im Rahmen der BCI wird der Anbau und Einsatz von nachhaltig erzeugter Baumwolle weltweit durch Schulungsmaßnahmen gefördert.

Umweltfreundliche OLYMP GREEN CHOICE Herstellung

Naben nachhaltigen Materialien bildet die umweltfreundliche Herstellung die zweite Säule des GREEN CHOICE Labels. Dabei achtet OLYMP auf die Zertifizierung mit den international Standards MADE IN GREEN by OEKO-TEX® und STeP by OEKO-TEX®. unter dem MADE IN GREEN by OEKO-TEX® Label werden Textilprodukte ausgezeichnet, die gesundheitlich unbedenklich (noch über dem STANDARD 100 by OEKO-TEX®) produziert werden und deren Lieferkette komplett nach STeP by OEKO-TEX® zertifiziert ist. STeP steht für Sustainable Textile and Leather Production. In einem unabhängigen Zertifizierungssystem werden Produktionsbetriebe der Textil-Lieferkette geprüft und erhalten das STeP by OEKO-TEX® Zertifikat, wenn zum einen Produktionsprozesse, Ressourceneinsatz und Umgang mit Chemikalien den strengen Nachhaltigkeits- und Effizienzkriterien sowie die Arbeitsbedingungen den Sozialverträglichkeitskriterien entsprechen.